Roan Roan Roan

Der Hof

Im Frühling 2009 hatten wir das grosse Glück, einen alten Bauernhof mieten zu können. Obwohl der Hof, gleich an der Hauptstrasse liegt, befindet er sich am Rande des Dorfes. Auf der Hinterseite bekommt man bereits nicht mehr viel vom Verkehr mit.

Zum Hof gehören drei Weiden und ein Reitplatz, welcher als Alwetterpaddock mitgenutzt werden kann.

Der Stall ist sehr gross. Darin befanden sich bereits fünf Pferdeboxen. Wit haben zwei Zwischenwände entfernt. Nun haben wir zwei Doppelboxen und eine Normale. Die Boxen dienen als Krankheitsboxen, Gästeboxen oder zum Abfohlen.

Auf der Gegenüberliegenden Seite befand sich der Kuhstall. Er diente schon bei den Vormietern als Gruppenstall. Im Sommer 2010 haben wir die alte Futterraufe aus Beton rausgenommen und eine Laufstall mit Sichtschutzwänden und sechs Fressständen eingebaut. Der Gruppenstall ist offen zum Paddock und zum Reitplatz.

Im Wohnhaus gibt es zwei Wohnungen, in der oberen wohnt die Schwester des Besitzers.

Im ehemaligen Tenn haben die Besitzer eine Hofladen eingerichtet. Der ist wirklich sehr schön. Jeden Samstag gibt es Bauernbrot und Zopf. Es hat immer feine Buurenhof-Glacée und liebevoll zusammengestellte Geschenke. Ein Besuch lohnt sich.